Dokumentarfilm

Was bleibt…

ein Dokumentarfilm von Heiko Arendt „was bleibt…“ dokumentarfilm from heiko arendt www.heikoarendt.de on Vimeo.

„LULU – Portait einer Wirtin“

ein Dokumentarfilm von  Enzio Edschmidt, Andreas Frowein, Britta Kastern, Bernhard Türcke und Eva Voosen Über 70 Jahre tranken die Frankfurter ihren Apfelwein in der Gaststätte Rink – bis die Wirtin überfallen und ausgeraubt wurde. Es ist ein Portrait einer 82jährigen Frau, und gleichzeitig ein Stück Frankfurter Geschichte und Kneipenkultur. Jahr: 1992 Länge: 28 min. Format: 16mm
+ Mehr erfahren

„Wes‘ Lied ich sing“

Bilder aus einem Land, in dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint, Bilder der Ruhe, der Verwahrlosung, der Zerstörtheit, der Traurigkeit, aber auch Bilder von einem schönen Land.

1 2